Tag: U15

U15 verliert beide Spiele in Waidhofen/Ybbs

Am Sonntag ging es für die U15 Spielerinnen nach Waidhofen/Ybbs.Die Mannschaft rechnete mit zwei schweren Spiele.

Im ersten Spiel trafen die Mädchen auf den Gruppenfavoriten aus Purgstall. Bis zur Satzmitte verliefen beide Durchgänge ausgeglichen und am Ende konnten sich die Gegnerinnen doch noch deutlich durchsetzen und gewannen somit die Partie 2:0.

Gegen die Heimischen aus Waidhofen/Ybbs lief leider gar nichts mehr zusammen und die Kilberinnen verloren sehr deutlich mit 2:0.

Fazit: Phasenweise zeigten die Mädchen welches Potential in dieser Mannschaft steckt, aber der Leistungseinbruch im zweiten Spiel war genauso erschreckend. Jetzt muss die Ursache dafür gefunden und so schnell wie möglich ausgemerzt werden.

Kader: Laura Käfinger ©, Alexandra Roitner, Nadine Wagner, Johanna Fuchs, Lena Redlingshofer, Jana Fendl, Lindy Bürgmayr, Viktoria Thanner, Klara Kaiblinger.

U15 Mädels starten mit Sieg und Niederlage

Bei wunderschönem Wetter ging es für den VCU Nachwuchs nach Zwettl. Die Mädchen spielten zum ersten Mal auf das Großfeld 6 gegen 6 und das auch gleich mit der schwersten Aufstellungsvariante, sprich 1 Zuspielerin und 5 Angreiferinnen.

Sie machten ihre Sache sehr gut und hatten gleich eine Riesenchance auf den ersten Satzgewinn im ersten Durchgang gegen die Gastgeberinnen. Dieser wurde jedoch knapp verloren und im zweiten Satz war die Luft etwas draußen und das Spiel ging an Zwettl.
Im zweiten Spiel setzten sich die VCU Raika Kilb Kids gegen Mank mit 2:0 durch.

Fazit: Die Mädels machten ihre Sache sehr gut und es wurde der gesamte Kader eingesetzt. An der Aufstellung muss noch etwas gefeilt werden und danach wird auch noch im taktischen und technischen Bereich gearbeitet.

Kader: Laura Käfinger ©, Alexandra Roitner, Nadine Wagner, Johanna Fuchs, Lena Redlingshofer, Jana Fendl, Lindy Bürgmayr, Viktoria Thanner, Klara Kaiblinger.