VCU Herren reisten ersatzgeschwächt nach Bisamberg.

Am Samstag ging es nach Bisamberg zum nächsten Auswärtsspiel und man höre und staune, zum letzten Meisterschaftsspiel 2017. Die Mannschaft musste dieses Mal berufsbedingt auf Benni Kargl und Jürgen Thanner verzichten und zusätzlich viel krankheitshalber Markus Hainich aus. Im ersten Durchgang entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, jedoch musste dieser Aufgrund einiger Abstimmungsschwierigkeiten abgegeben werden.

Hobby-Mixed – Volleyballturnier

Besuchen Sie unser Turnier und feuern Sie die Damen und Herren an! Samstag 18. November 2017 – VS Kilb von 14:00 – ca. 20:00 Uhr! Für Ihr leibliches Wohl wird bestens gesorgt!

U15 verliert beide Spiele in Waidhofen/Ybbs

Am Sonntag ging es für die U15 Spielerinnen nach Waidhofen/Ybbs.Die Mannschaft rechnete mit zwei schweren Spiele. Im ersten Spiel trafen die Mädchen auf den Gruppenfavoriten aus Purgstall. Bis zur Satzmitte verliefen beide Durchgänge ausgeglichen und am Ende konnten sich die Gegnerinnen doch noch deutlich durchsetzen und gewannen somit die Partie 2:0. Gegen die Heimischen aus

VCU Damen vs. Purgstall und Mank

Am Samstag fuhren die Kilber Damen zu ihrem ersten Meisterschaftsspiel dieser Saison. Mit einer dezimierten Mannschaft ging es nach Purgstall. Die Heimmannschaft holte zusätzliche Landesligaspielerinnen um ihre Matches sicher zu gewinnen. Im ersten Satz konnten die VCUler noch überzeugen und gewannen diesen knapp mit 25:23. Leider gelang es ihnen in den darauffolgenden Sätzen nicht mehr

VCU Herren verloren das Duell gegen den Landesmeister 1:3.

Nach erfolgreichem Start letzte Woche ging es diesen Samstag zum regierenden Landesmeister nach Aschbach. Es wurde ein sehr schweres und knappes Spiel erwartet. Die VCU Spieler starteten überragend in den ersten Satz und es funktioniert auch alles. Der Gegner wurde von Anfang an dominiert und Kilb legte vor. Vor allem durch druckvolles Service und konzentrierter

U15 Mädels starten mit Sieg und Niederlage

Bei wunderschönem Wetter ging es für den VCU Nachwuchs nach Zwettl. Die Mädchen spielten zum ersten Mal auf das Großfeld 6 gegen 6 und das auch gleich mit der schwersten Aufstellungsvariante, sprich 1 Zuspielerin und 5 Angreiferinnen. Sie machten ihre Sache sehr gut und hatten gleich eine Riesenchance auf den ersten Satzgewinn im ersten Durchgang

Zum Saisonauftakt ein Derbysieg: „VCU Batmans vs. USP Panthers“

Die Volleyball Landesliga Herren aus Kilb durften nach anstrengender und intensiver Vorbereitung nun endlich in die Saison 2017/ 2018 starten. Der Vizelandesmeister des vergangenen Jahres hatte mit St. Pölten einen Gegner vor der Brust, der ihm wenig Probleme bereiten sollte, wenn das eigene Leistungsvermögen abgerufen werden kann. So kam es am Samstagabend zu einem klaren

Die Kilber U17 Mädels starten erfolgreich in die Meisterschaft

Am Sonntag ging es für die U17 weiblich nach Ybbs zum Saisonauftakt. Die Vorgabe des Trainers lautete für beide Spiele Eigenfehler zu reduzieren. In beiden Spielen trat die Mannschaft mit veränderter Aufstellung an. Es gilt derzeit die beste Aufstellung für die Zukunft zu finden und die Mädchen zeigten das sie sehr flexibel und universell Einsetzbar

Ehrung durch Gemeinde

Am Sonntag, den 1. Oktober feierte man in Kilb im K4 wieder mal die Genussvielfalt. Im Zuge dieser genussvolen Veranstaltung fanden auch einige Ehrungen zu Verdiensten im vergangenen Jahr statt. Bürgermeister Ing. Manfred Roitner und Vizebürgermeister Ronald Muhr gratulierten unserer Herren-Mannschaft zum Vize-Landesmeister in der Saison 2016-17. Wir sagen Danke!

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns sehr euch auf unserer neuen Homepage begrüßen zu dürfen und freuen uns schon jetzt auf eine neue Saison und viele Besucher bei unseren Heimspielen.